Ausdruck der Website http://mpns.de
Gedruckte Seite: http://mpns.de/artikelanzeige-it-faq/WinXP_PosReady.html

Wie kann ich ggf. weiterhin Updates für Windows XP erhalten

Nachdem der Support für Windows XP seitens Microsoft offiziell zum 08.04.2014 eingestellt wurde sind nach wie vor viele Nutzer dem "Uraltsystem" treu und freuen sich über jede Möglichkeit, das liebgewonnene weiterhin betreiben zu können.

Eine trügerische Sicherheit bietet hier die Möglichkeit, den Windows-Update-Servern vorzugaukeln, es handle sich um eine Embedded-Version von Windows XP (für POS - PointOfSales - Geräte vorgesehen).

Sempervideo - ein sehr interessanter Kanal zu vielen IT-Themen bei YouTube - hat hier am 27.05.2014 die Möglichkeit vorgestellt, über eine entsprechende Registry-Erweiterung erst einmal weiterhin Updates - potentiell bis zum Jahr 2019 - zu erhalten.

Nähere Informationen findet man im entsprechenden Video unter https://www.youtube.com/watch?v=BVDkorPtWms.

In Kurzform beschrieben geht dies wie folgt:

Den folgenden Text in eine Datei mit der Endung .reg eintragen, diese abspeichern und mittels Doppelklick in die Registry des Windows XP Rechners eintragen.

Windows Registry Editor Version 5.00
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\WPA\PosReady]
"Installed"=dword:00000001

Wichtig: Wir übernehmen hier keine Gewähr für Funktion oder Unversehrtheit der Systeme, auf denen dieser "Trick" zum Einsatz kommt. Nutzung also ausschließlich auf eigenes Risiko!

Zuletzt aktualisiert am 20-04-2020 von Martin Pangert.

Zurück

Haftungsausschluss für FAQ- Artikel

Wir stellen die in dieser FAQ dargestellten Tips und Hinweise für jedermann öffentlich, unentgeltlich und ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung und weisen auf diesem Wege ausdrücklich darauf hin, das wir keinerlei Haftung für Schäden durch Anwendung dieser Informationen übernehmen! Die Anwendung der von uns über diese FAQ-Seiten angebotenen Hinweise obliegt der alleinigen Verantwortung der Nutzer dieser Information. Eine Inanspruchnahme unsererseits für Fehler kann ausschließlich bei vorsätzlicher Täuschung durch uns geschehen. Über den Vorsatz hinausgehende Sachmängelhaftung übernehmen wir dementsprechend in keiner Weise. Ebenso weisen wir darauf hin, das wir auch in keiner Weise Haftung für rechtliche Belange im Zusammenhang mit der Anwendung unserer Tips/Hinweise übernehmen. Hier ist der Anwender unserer Informationen selbst dafür verantwortlich, die rechtlichen Hintergründe zu klären und sich entsprechend Eigenverantwortlich zu verhalten.

Mit Anwendung der in unseren IT-FAQ- Artikeln bereitgestellten Informationen erklärt sich der jeweilige Nutzer direkt mit dieser Haftungseinschränkung bereit.

Weitere Artikel dieser FAQ

IT-Support der etwas anderen Art

Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.

 

(Unbekannter Autor)

Druckdatum: 30-06-2022
Zuvor aufgerufene Seite: http://mpns.de
Bitte beachten Sie, das Inhalte dieses Ausdruckes Urheberrechtlich geschützt
sein können und somit unter Umständen in keiner Weise vervielfältigt werden dürfen!